Kategorie: K2 Blackpearl

Workspace Permissions zurücksetzen

Nach der Installation des K2-Application Servers haben zunächst mal ALLE Benutzer Zugriff auf die Verwaltungsconsole – den Workspace. Es empfiehlt sich natürlich dringend diesen Zugriff zu limitieren, z.B. mittels eine AD-Gruppe oder eben bestimmten Benutzern. Aber Vorsicht – wenn man hier nicht aufpasst hat man sich schnell aus dem Workspace ausgeschlossen und man hat keine […]

Installation eines neuen Themes

Um ein neues Theme verfügbar zu machen sind im Wesentlichen zwei Schritte notwendig. 1. Bilder und Stylesheets auf den K2-Server kopieren. Die Dateien müssen in folgenden Ornder auf dem Server kopiert werden: <InstallationsOrdner>\K2 SmartForms Designer\Styles\Themes Beispiel: c:\K2 Blackpearl\K2 SmartForms Designer\Styles\Themes 2. Das neue Theme in der K2-Datenbank registrieren. Hierzu am einfachsten das SQL Management Studio […]

Iconauswahl des Toolbar Buttons erweitern

Es hat mich anfangs gewundert (eigentlich immer noch ), dass die Auswahl der möglichen Icons des Toolbar Buttons so limitiert ist. Noch mehr hat mich gewundert, dass die Auswahl offensichtlich nicht ohne Weiteres erweitert werden kann. Auf der Suche nach einer Lösung habe ich aktuell eigentlich nur zwei Möglichkeiten gefunden diese Beschränkung zu umgehen: Verwendung […]

K2 – Ein kleiner Erfahrungsbericht

Heute möchte ich mal meine Erfahren mit K2 Blackpearl und den K2 SmartForms mit euch teilen – ohne großartig auf technische Details einzugehen. Vor gut einem Jahr haben wir die Plattform bei uns in einer klassischen „On Premises“ Architektur installiert. Natürlich haben wir zu Beginn eine klassische Schulung erhalten und die Online Tutorials durchgearbeitet. An […]

K2 – Prozesse / Instanzen direkt auf der Datenbank stoppen

Ich hatte erst einen Fall, bei dem eine Serveraktion innerhalb eines laufenden Prozesses den K2-HostService zum Absturz gebracht hat (aufgrund eines Authentifizierungsproblems). Damit hatte ich hatte keine Chance das Management aufzurufen um den Prozess über den Browser zu stoppen oder zu löschen. Nach dem erneuten Starten des K2-HostServices wurde dieser direkt aufgrund des Fehlers wieder […]

Nach oben